Schamanisches Reisen - Die weisse Büffelfrau - Büffelfrau Schamanismus.

Mit Schamanen Trommel und schamanischer Zeremonie begleitet der schamanisch Praktizierende, den Teilnehmer der schamanischen Reise, in die Welten der Schamanen. Büffelfrau Schamanismus ist zeitgemäß, gelebter Schamanismus. Als die weisse Büffelfrau

Schamanisches Reisen, zum persönlichen Krafttier

In der Gruppe

TERMINE AUSWÄHLEN / TEILNAHME BUCHEN

Im individuellen Termin

TERMIN VEREINBAREN / BUCHEN

Schamanisches Reisen, im Büffelfrau Schamanismus

Der Büffelfrau Schamanismus wurde von der weissen Büffelfrau ins Leben gerufen. Von der geistigen Welt angeleitet also. Von Urkräften inspiriert und initiiert. Dadurch ist ein neues Verwurzeln in alter Tradition und zeitgemäßes Schamanentum wieder möglich.

Die schamanische Reise entspringt dem ersten Ur und ist daher in vielen Kulturen zu finden.

Was Schamanismus für den Einzelnen bedeutet, kann nur erfahren werden, wenn der Mensch, sich darauf einlässt. Meist fühlt sich der Betreffende gerufen. Manchmal kann man einfach nicht anders, als es zu wagen. Denn ein Wagnis ist es immer auch. Gleich einer Abenteuer Reise.