TOP

Die weisse Büffelfrau

djDie weisse Büffelfrau. Ihre Ratgeberin für Anderswelt-Fragen. Beratung/Lebensberatung mit Tarot/Kartenlegen. Schamanische Arbeiten, schamanische Hypnose.

Get Adobe Flash player
   
  • SCHAMANISMUS & BÜFFELFRAU-SCHAMANISMUS: 

     
  • "Nur" ein Geschenk der feinstofflichen Welt(en)
    an die Menschen, in der Welt der Materie!
  • "Nur" ein Versuch von Menschen,
    die weisse Büffelfrau, in eine "Schublade" zu stecken.
     

  • "Nur" eine Möglichkeit,  
    annähernd das Leben und Arbeiten
    von Viola Flambé, als die weisse Büffelfrau zu beschreiben.
     
  • Jahrelanges Selbststudium und damit
    verbundenes Sammeln von Erfahrungen 
    zum Schamanentum weltweit,
    eröffneten Viola einen ganz neuen Weg.
    Ihren eigenen:

    Den Büffelfrau Schamanismus.


    Die Schöpfung erforschen,

    dem großen Geheimnis näher kommen
    und sich selbst besser kennen lernen.
  • ... sich erinnern!

    Selbst bestimmend, Selbstbewusst, Selbstkritisch, ...



  • Mythologie und Logik reichen sich dabei die Hand.

  • Gleichzeitig entzieht sich das Mystische
    immer wieder, dem Logischen. 





















Dadurch bewahrt sich das große Geheimnis, 
(die erschaffende Kraft,) letztlich seine Magie
und damit die Macht.

Diese Macht, meint es
mit allen Wesen, immer gut. 
Daran kann man sie erkennen.

  • Die Erde nährt uns.
    Weil sie selbst, durch und durch gut ist.
    Wie eine gute Mutter.

  • Dadurch zeigt uns der Schöpfer/die Schöpferin
    etwas von sich selbst.

  • Wenn Du es willst,
    wird sich das große Geheimnis,
    Dir offenbaren.

  • Lediglich, die Absicht,
    etwas zu tun oder zu lassen,
    ist dabei das Entscheidende.

 

  • Vielleicht gelingt es noch nicht immer,
    das Reine (Herz) zu leben.
    Jedoch kann man sich jeden Tag
    aufs Neue darum bemühen.



  • Durch gute Gedanken, Worte, Taten.
    Durch unsere Aktionen,
    entscheiden wir täglich mit,
    wer wir sind und wie die Welt sein wird.



  • Der Büffelfrau-Schamanismus ist dabei,
    nur ein möglicher Weg von vielen. 

  • Durch die Hilfe guter Geister,
    ebenso durch intensives Selbststudium
    und der Bereitschaft, von anderen zu lernen,
    konnte und kann sich der Büffelfrau-Schamanismus (weiter-) entwickeln.



  • Der Büffelfrau-Schamanismus hat, so wie jede
    Art von zeitgemäßen Schamanentum,
    seine Wurzeln im Erb-Schamanismus. 

  • Tatsächlich kann, besonders im 21. Jahrhundert, 
    nur die eigene Erfahrung
    das Wissen bringen, das es braucht.

  • Versuche den Schamanismus allgemein und das
    Schamanentum zu beschreiben, findet man zu Genüge,
    in Büchern und im Internet. 



  • Vielen Menschen reicht das schon
    lange nicht mehr aus.
    Egal ob Schamane oder nicht.

  • Deshalb das Angebot über den Büffelfrau-Schamanismus,
    auf ganz persönliche Art und Weise,
    seine eigene Wahrheit bewusst zu leben und erleben! 



 

ANFRAGEN: 

TELFON: 0160-5993459
E-MAIL: Viola@DieweisseBueffelfrau.de